Drucken

Meinungen von Spielern

1) Kurz vor Weihnachten habe ich Dein Spiel erstanden und inzwischen in verschiedenen Runden dreimal gespielt. Es hat uns sehr viel Spaß gemacht. Die graphische Umsetzung und der Baumstamm ist super. Einmal waren wir zu zehnt, was kein Problem war, weil wir in Zweierteams abwechselnd gespielt haben.

Das Nehmen der Plättchen ist dann doch zivilisierter als gedacht, da genügend da sind. Es ist leicht zu erlernen, man sollte sich konzentrieren, hat aber auch die Prise Aktion, die auf der Party funktioniert. Ich freue mich vor allem, weil es in meiner Spielesammlung kein ähnliches Spiel gibt.

Zwei Hinweise/Anmerkungen seien erlaubt.

Wir spielen das so, dass für jeden Tukan und für jedes Sonderplättchen mindestens ein Plättchen mit dem zu sammelnden Tier(en) im Ring liegen muss - egal ob auf einer oder auf beiden Seiten, Hauptsache auf beiden Seiten nur die fünf Tiere. Einer war bei uns sehr aggressiv und hat alle Spinnen geklaut und nur Tukane, das war dann irgendwie blöd und für uns Thema verfehlt. Die Mindestanzahl von drei Plättchen war uns zu wenig. Überzählige Sonder- oder Tukanplättchen müssen dann wieder nach eigener Wahl abgegeben werden.

Der Schamane muss jedes Plättchen vollständig umlegen und darf erst dann wieder zudecken, wobei es ihm überlassen ist, ob er das gleich macht oder komplett am Ende. Bei uns hat einer nur kurz darunter geschaut, sich gemerkt was drunter ist und war so doppelt so schnell. Ich denke, so ist das nicht gemeint und in der Regel würde ich das auch so rauslesen wollen, wenn Du von umdrehen sprichtst, aber ganz klar ist das nicht beschrieben bzw. kann man überlesen. Das wollte ich einfach nur mal loswerden, da ich denke, dass feedback wichtig ist. Ich wünsche Dir weiterhin tolle Spielideen im neuen Jahr.

Mit freundlichen Grüßen, Michael Haufe (per E-Mail am 03.01.2016)

 
You are here:  
Joomla Boat
| + -